Über uns

Die Träger der SÜDGLAS eG sind die Winzergenossenschaften in Baden.

Zentraler Spülbetrieb für Flaschen

Auf der Basis eines zentralen Spülbetriebs für Flaschen hat sich die SÜDGLAS EG inzwischen zu einem umfassenden Dienstleister für Winzer, Brennereien und Hofläden entwickelt. Zu den Kunden zählen nicht ausschließlich die Mitglieder, sondern auch weinausbauende Betriebe sowie generell Firmen, die am Reinigen von Getränkeflaschen interessiert sind. Die Anzahl der zu reinigenden Flaschen liegt durchschnittlich zwischen 22 und 24 Mio. Flaschen pro Jahr.

Neben den wirtschaftlichen Vorteilen einer gemeinsamen Flaschen-Spülanlage wird ein besonderes Augenmerk auch auf die Problematik der Abfallentsorgung sowie der Abwasserentsorgung gelegt, die vorteilhafter als dies bisher in den einzelnen Betrieben möglich war organisiert ist.

Im Hinblick auf steigende Energiekosten und Erhöhung der Warenumschließung und Wasserpreise ist ein Hauptaugenmerk auch zukünftig auf die Einsparung von diesen Faktoren auszulegen und gleichzeitig soweit als möglich die Verringerung von Abfällen bzw. kostenpflichtigen Abgaben zu reduzieren.

Dienstleister und Händler

Neben der zentralen Aufgabe der Firma Südglas der Reinigung von Getränkeflaschen, wird seit 2005 auch die Versorgung der Mitglieder und Kunden mit Kunststoffkasten, Paletten sichergestellt. Die Neuglasversorgung der Winzergenossenschaften und Weingüter ergänzt die kompetente Position für die angeschlossenen Betriebe und Kunden.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, dass auch zukünftig die Wirtschaftlichkeit der Flaschenreinigung für die angeschlossenen Mitglieder und Kunden gewährleistet wird und sich auch weiterhin alle Ausrichtungen der Betriebsverantwortlichen unter dem Motto „SÜDGLAS - der Umwelt zur Liebe" wiederfinden.